Mein Tipp * Küchenzubehör * Rezepte * Zutaten

Pimientos de Padron mit Shrimps

Pimientos de Padron mit Shrimps sind verdammt lecker.  Schnell zubereitet ergibt das ein perfektes Mittagessen. Wer das Rezept gern möchte bitteschön, das kommt dann weiter unten.  #meeresfrüchte #gemüse  Rezept Pimientos de Padron: grüne kleine Pimientos ( kleine, grüne, unreife Paprikaschoten ) Olivenöl Salz und Pfeffer Das Olivenöl in der Pfanne erhitzen die Pimientos dazugeben immer …

Weiterlesen …Pimientos de Padron mit Shrimps

Miesmuscheln mit Champions

Zutaten für 2 Portionen: 300 g Miesmuscheln ohne Schale ( frisch oder Tiefgekühlt) 250 g Champions ( frisch) 1 kleine Zwiebeln Butter 3 große Möhren Salz, Pfeffer, Spritzer Sojasosse, etwas Zitrone Zubereitung: In eine Pfanne mit etwas Butter die Zwiebel in Ringe mit den Champions Pilze in Scheiben andünsten. Dann die Möhren in Scheiben und …

Weiterlesen …Miesmuscheln mit Champions

Frittierte kleine Fische

( spanisch Boquerones Fritos) Kleine Fische in Mehl gewälzt und dann frittiert sind sehr schmackhaft und man kann sie auch noch kalt essen. Auf deutsch nennt man diese kleinen Fischlein Sardellen und man kann sie komplett essen oder ohne den Kopf. Schön garniert mit frischen Zitronenscheiben und dazu eine leckere würzige Tomaten-Zwiebel Sosse. Zutaten: 5oog …

Weiterlesen …Frittierte kleine Fische