Mein Tipp * Küchenzubehör * Rezepte * Zutaten

Gulasch mit Tomaten und Zwiebeln

Gulasch mit Tomaten und Zwiebeln – Die angegebenen Zutaten sind für ca. 4 – 5 Portionen. Dazu schmecken Klösse, Semmelknödel, Kartoffeln, Nudeln, Reis.

Zutaten:

700 g Gulasch vom Schwein
700 g Tomaten
2 grosse Zwiebeln
1 l Wasser oder Fleischbrühe
130 g Butter
3 EL Mehl
2 EL Speisewürze
Salz, Pfeffer, edelsüß Paprikapulver nach Geschmack

Das Schweinefleisch, die Tomaten und Zwiebel in große Würfel schneiden. Die Zwiebeln mit 100g Butter leicht andünsten, die Gulaschwürfel mit den restlichen 30 g in einer Extrapfanne schön braun anbraten. Die Zwiebel zugeben gut durchrühren und mitbraten. Die Tomatenwürfel zugeben und gut verrühren. Speisewürze, Paprikapulver, Salz, Pfeffer zugeben und mit dem Liter Wasser ablöschen. Bei mittlerer Hitze zugedeckt und ab und zu rühren ca. 60 Minuten schmoren bis das Fleisch schön weich ist. Zum Schluss das Mehl mit etwas Wasser gut klumpenfrei verrühren und zum andicken in den Gulasch rühren. Kurz noch etwas köcheln lassen und fertig ist der Schweinegulasch.

 

Die Zwiebeln mit Butter andünsten.

Das Schweinefleich in Würfel schneiden.

Das Schweinefleich anbraten.

Zwiebeln und Fleisch zusammen in den Topf.

Die Tomaten dazu geben.

Der fertige Gulasch mit Klösse ein Genuss.

Schreibe einen Kommentar