Mein Tipp * Küchenzubehör * Rezepte * Zutaten

Kartoffelpüree mit Speck und Zwiebeln

Kartoffelpüree mit Speck und Zwiebeln. Die Portion ist für reichliche 4 Portionen. Der Kartoffelpüree ist auch bekannt als Kartoffelbrei oder Kartoffelmus.

Zutaten:
1 kg Kartoffeln
90 g Speck
1 Zwiebel
200 ml Milch
Salz und Pfeffer
Butter

Mein Tipp * Küchenzubehör * Rezepte * Zutaten

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Dann die Kartoffeln in Salzwasser geben und weich kochen lassen do das man sie leicht zerdrücken kann.

Den Speck in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne auslassen und knusprig werden lassen.

Die Zwiebel schälen, klein schneiden und mit etwas Butter in einer Pfanne braten lassen, bis sie schön durch sind und leicht bräunlich.

Wenn die Kartoffeln gar sind das Wasser abgießen. Nun die Milch in einem Milchtopf erwärmen. In der Zwischenzeit die Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen und zerdrücken bis es eine schöne Masse ist. Dann mit der kochenden Milch vermengen, den Speck und die Zwiebeln dazu und alles schön vermengen mit einem Löffel. Abschmecken und noch einmal nachwürzen mit etwas Salz und Pfeffer nach Bedarf.

kartoffelpueree2
Kartoffeln klein geschnitten im Topf.
kartoffelpueree3
Ein Stück geräucherter Speck.
kartoffelpueree4
Speck knusprig gebraten.
kartoffelpueree5
Zwiebeln mit Butter anbraten.
kartoffelpueree6
Kartoffeln stampfen.
kartoffelpueree7
Milch, Speck, Zwiebeln dazu.
kartoffelpueree8
Fertig ist der leckere Kartoffelpüree.

Schreibe einen Kommentar