Mein Tipp * Küchenzubehör * Rezepte * Zutaten

Hühnchenkeulen Blech mit Gemüse

haehnchen-blech-gemuese

Zutaten:

7-8 Hähnchenkeulen
8 mittlere Kartoffeln
300 g Pilze
3 Tomaten
2 Paprika
3 Möhren
1 Zwiebel
200 ml pürierte Tomaten (aus Dose ohne nix drin)
1 Gemüsebrühwürfel
Paprika süss, Salz und Pfeffer
250 ml Wasser

Zubereitung:

Die Kartoffel schälen und viertel auf dem Blech verteilen. Möhren in Scheiben schneiden auf dem Backbleck verteilen. Tomaten und Paprika würfeln, Zwiebeln in Scheiben und die Pilze ebenfalls vierteln und gut verteilen, pürierte Tomaten drauf und mit Salz und Pfeffer gut würzen. Das Wasser mit dem Brühwürfel aufkochen, damit sich alles gut auflöst.

In der Zwischzeit die Hähnchenkeulen gut mit Salz und Paprika würzen von allen Seiten und oben auf dem Gemüse verteilen. Die Brühe drüber geben aber nicht auf die Hähnchenkeulen sonst spült es das Gewürz wieder ab. So, fertig und ab in den vorgeheizten Backofen auf Mittelstufe dauert es ungefähr je nach Backofen zwischen 45 Minuten bis reichliche Stunde. Zwischen durch mal die Hähnchenkeulen wenden damit sie von allen Seiten schön knusprig sind.

Hier noch mal im Kurzdurchlauf die Arbeitsschritte:

haehnchen-blech-gemuese1
Gemüse Zutaten auf einen Blick!
haehnchen-blech-gemuese2
Gemüse klein schneiden!
haehnchen-blech-gemuese3
Gemüse auf dem Blech verteilen würzen, die Brühe und pürierte Tomaten drüber!
haehnchen-blech-gemuese4
Hähnchenkeulen würzen und aufs Backblech!
haehnchen-blech-gemuese5
Keulen mal wenden damit knusprig von allen Seiten!
haehnchen-blech-gemuese6
Fertig auf dem Teller angerichtet… Sehr lecker… hmmmm…

Schreibe einen Kommentar