Mein Tipp * Küchenzubehör * Rezepte * Zutaten

Gyros Salat mit Cherrytomaten und Salatgurke

Mal wieder ein leckeres leichtes Gericht ein Gyros Salat mit Cherrytomaten und Salatgurke dazu oben drauf noch Vollkorn Brötchen Brösel in Butter gebraten. Ideal zum abnehmen als Mittagsmahlzeit dann geeignet. Es hat einen Hauch von Gyros beim Griechen gemischt mit Salat.

Zutaten: 4 Portionen
300 g Hähnchenfilet
250 g Cherrytomaten
1 Salatgurke
2 Zwiebeln
2 Vollkorn Brötchen
Gyrosgewürz
Apfelessig
4-5 EL Olivenöl
50 g Butter
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Hähnchenfleisch in Streifen schneiden, Zwiebeln in Ringe oder halbe Ringe wie man möchte. Hähnchenstreifen mit dem Gyrosgewürz reichlich würzen mit etwas Olivenöl in der Pfanne anbraten, dann auf eine Seite schieben und die Zwiebel dazu geben und noch etwas anbraten lassen und dann beides gut vermischen und eventuell noch mal mit dem Gyrosgewürz nachwürzen.

Gurke mit Schale ( ist besonders gesund ) in Würfel schneiden, die Tomaten vierteln in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer würzen, sowie ein paar Spritzer Apfelessig dazu und 1 Eßlöffel Olivenöl und alles gut vermischen.

Die Vollkorn Brötchen in kleine Würfel schneiden und in der Butter leicht anbraten. Später kommen die Brösel dann über den Salat auf die Teller.

Sobald das Gyros und die Zwiebel gut durch gebraten sind werden sie zu den Zutaten in der Schüssel gegeben und alles gut durchgemischt.

Alles auf die Teller verteilen und noch die Butter Brösel ( Brötchen Stücke ) darüber streuen und fertig ist der leckere und leichte Gyros Salat.

Wir finden es einfach nur lecker und für uns hat es zum Mittagessen ausgereicht!

Gyros Salat mit Cherrytomaten und Salatgurke – Guten Appetit!!!

Schreibe einen Kommentar